Aktion „Qualitätsoffensive“

 

Gemeinsame Aktion von der Sanitär- u. Heizungstechnik-Innung,

Großhandel und regionalen Herstellern

 

 

Am 9. September 2008 fand die vorbereitende Veranstaltung für die Qualitätsoffensive Bader der Innung in Kooperation mit führenden Sanitärherstellern und Pfeiffer & May statt. Dabei wurde das Marketingkonzept präsentiert und in einer Podiumsrunde ausführlich diskutiert, warum es unabdingbar ist, dass verkaufsaktive Handwerksbetriebe offensiv Werbung für ein neues Bad machen und die Initiative ergreifen.

 

Andere Vertriebsformen, wie etwa das Internet oder auch Baumärkte sind hier sehr aktiv. Das Handwerk muss dagegen halten und das Leistungsspektrum, das sie anbieten, auch kommunizieren.

 

Die Werbeagentur MAKOM aus Freiburg entwickelte einen Angebotsflyer, der auf der einen Seite Lust aufs Bad weckt und auf der anderen Seite ganz konkret Produkte mit Angebotspreisen in den Fokus rückt. Die Flyer werden mit dem Eindruck der teilnehmenden Innungsbetriebe versehen und dann über die örtlichen Gemeindeblätter flächendeckend in unserer Region verteilt. Pro Quartal haben wir uns vorgenommen, jeweils eine Aktion durchzuführen, die angebotenen Produkte und Hersteller wechseln jeweils.

 

Auf die gesamte Leistung gewähren die Innungsbetriebe zudem sieben Jahre Garantie. Diese „Garantieleistung ist wohl einzigartig“ und gibt dem Kunden eine gewisse Sicherheit. Damit habe der Kunde erstmals die direkte Möglichkeit, Preisvergleiche mit anderen Anbietern anzustellen.

 

Die Handwerksbetriebe, die Innung, der Fachgroßhandelspartner Pfeiffer & May sowie die Firmen Duravit, hansgrohe, Kermi, Kaldewei und Zehnder beteiligen sich ebenfalls an der Aktion.

 

Bisher wurde in den Jahren 2008/2009 und 2010 jeweils drei Aktionen der „Qualitätsoffensive“ durchgeführt.

 

Im Jahr 2011 waren es zwei Aktionen.  Bei der ersten Aktion „Alles fürs Bad“ handelte es sich um Messeneuheiten. Die zweite Aktion hatte das Thema „Barrierefrei“ mit konkreten Informationen über Zuschussleistungen für investierende Endverbraucher.

 

Bei der Qualitätsoffensive 2012 drehte sich alles um das Thema Heizung. Heizkosten drücken und lange profitieren war der Inhalt der zwei Aktionen.

Aktion "Qualitätsoffensive 2008"

Aktion "Qualitätsoffensive 2009 I"

Aktion "Qualitätsoffensive 2009 II"

Aktion "Qualitätsoffensive 2010 I"

Aktion "Qualitätsoffensive 2010 II"

Aktion "Qualitätsoffensive 2010 III"

Aktion "Qualitätsoffensive 2011 I"

Aktion "Qualitätsoffensive 2011 II"